Manchmal klopfen wir an die Stirn und sehen, wie die Generation unserer Eltern oder Großeltern Jahr für Jahr 40 Jahre hintereinander "Teddybär" oder "sich selbst" sehen und immer wieder über dieselben Witze lachen oder dieselben bewundern kann Szenen. Das Problem ist, dass die Jüngeren nach den gleichen Mustern arbeiten - nur unser "Bär" ist gotisch, und Kargul und Pawlak sind Geistliche und Barbaren von Heroes III.

Zunächst erinnern wir uns an unsere ersten Lebenszeiten - den ersten Kuss, die erste Liebe, die erste heimlich gerauchte Zigarette oder den ersten Tag in einer neuen Schule. Trotzdem ist es wichtig, den ersten leistungsstarken Computer mit Internetzugang zu starten, da er bis spät in die Nacht erstaunliche Deliriummöglichkeiten vor dem Monitor eröffnet.

Ich erinnere mich an meinen ersten leistungsstärkeren Computer, der mit einer leistungsstarken (oder zumindest damals so erschienenen) GeForce FX 5500-Grafikkarte ausgestattet war und Wunder wirken konnte, d. H. Jedes Spiel zu dieser Zeit starten konnte. Im Jahr 2005 war der PC in meinem Zimmer kein Dummy mehr und wurde zu einem ernsthaften Spielautomaten - zunächst hauptsächlich in Postal 2, weil er für mich, damals 11 Jahre alt, die beste Wahl war.

Mit der Zeit, als ich in einigen Chateries keine Leute trollte, fing ich auch an, andere Titel zu spielen, und meine Klassenkameraden halfen mir dabei, die zu gemeinsamen Spielesitzungen mit ihren Piratenplättchen kamen, die Vollversionen und natürlich die enthielten entsprechender Riss. Einmal kam ein Freund mit einer mysteriösen CD (oder vielleicht ein paar CDs) in Goldtönen und mit dem Verbati-Logo zu mir. Das Wort GOTISCH wurde in Filz darauf gekritzelt.

Willkommen in der Kolonie

Wer als Kind Gothic gespielt hat, weiß, wie erhebend es war. Jeder, der nicht gespielt hat, wird es wahrscheinlich nicht mehr spielen, weil dieses Werk es mit seiner jetzt archaischen Mechanik, einigen Lösungen und schließlich eckigen Grafiken wahrscheinlich ziemlich schnell verwerfen wird. Wie auch immer, 20 Jahre mussten seit der Premiere nicht vergehen, denn schon zum Zeitpunkt des Markteintritts hatte Gothic seine eigenen Laster.

Es genügt zu sagen, dass ich, als mein Freund endlich nach Hause ging, die Steuerung nicht mehr in den Griff bekam und mir erst am zweiten Schultag erklären musste, dass man nah genug sein sollte, um mit NPCs zu sprechen, und auf den Aufwärtspfeil und klicken sollte gleichzeitig die linke Maustaste. Ich weiß nicht, ob es bei den Lösungen im Spiel oder bei meinem 11-jährigen Kleinhirn schlimmer ist. Ein weiteres dringendes Problem war das Klettern auf Leitern, aber dafür musste mein Freund einen zweistündigen Vortrag im TEDx-Stil halten.

Trotz zahlreicher Fehler liebte ich Gothic aufrichtig und dann auch Gothic II, III weniger, obwohl ich weit davon entfernt bin, diesen Teil ernsthaft zu kritisieren. Ich hatte (oft) eine tolle Zeit mit dieser Serie. Es wäre wahrscheinlich nur eine flüchtige Erinnerung, etwas, das in einer der Schubladen meines Geistes neben Yu-Gi-Oh und einer Pikachu-förmigen Tamagotchi-Karte ruht, aber es gibt ein Problem - dieses Spiel lebt noch.

Um mein Gehirn nicht zum Schmelzen zu bringen, wie ein Kaktus-Eis auf einer heißen Fensterbank, überspringe ich die Registerkarte "Pünktlich" auf YouTube. Stattdessen schaue ich sehr oft Filme, die auf dem Spielen mit Gothic basieren - von den sogenannten Sperrholz, dh Filme, die auf dem Jonglieren der im Spiel enthaltenen Dialoge basieren, indem das Spiel in kürzester Zeit entweder ohne Rüstung oder mit den schlechtesten Waffen im Spiel abgeschlossen wird, um große Köpfe zu unterhalten, dh 10 Stadtbürger mit Codes zu beschwören den schwarzen Troll zu bekämpfen. Kürzlich wurde mein Herz von JohanIngeborg gestohlen, der einen gotischen Lo-Fi-Soundtrack gemacht hat.

Es gibt Tausende, wenn nicht Zehntausende solcher Produktionen, und die Zahl wächst immer noch. Es werden ständig neue Mods erstellt, von denen einige wirklich groß sind. Die Communitys, die sich auf das Spiel konzentrieren (angeführt von Gothicawka, der besten für mich), sind noch am Leben, funktionieren und entwickeln sich tatsächlich. Es ist nicht nur ein "Unfall", der mit den Abenteuern des Namenlosen verbunden ist.

Soll ich das Kapitol überstürzen? Graben Diamanten?

Heroes III ist ein Spiel, das noch älter als die erste Gotik ist, da es aus dem Jahr 1999 stammt. Sicher, es gab auch interessante Produktionen in dieser Serie davor und danach, aber es waren die "Drei", die einst die Herzen der Spieler eroberten und bereits in ihnen geblieben sind. Das strategische rundenbasierte Spiel erlaubt es Ihnen nicht, Modifikationen zu erstellen, die auf die Gothic-Spiele zugeschnitten sind, aber nach mehr als zwei Jahrzehnten genießt es das gleiche und - zumindest meiner Meinung nach - jüngere Empfänger sollten nicht davon abprallen, selbst wenn sie anfangen Abenteuer damit im Jahr 2021. Heroes III sieht auch ohne den HD-Mod immer noch gut und märchenhaft aus, und das Gameplay selbst ist nicht allzu stark gealtert, wie es nach einer solchen Zeit nach der Premiere passiert.

Aus diesem Grund müssen wir uns im Fall von "Hirołs" neben der normalen Anzahl von Fans, die sich in verschiedenen Online-Communities versammelt haben, auch mit zahlreichen Turnieren befassen, die ständig stattfinden, einschließlich der 2018 initiierten polnischen Meisterschaften (sic !). H3 ist auch immer noch eine großartige Inspiration - der wunderschöne Soundtrack aus dem Spiel wurde vom Heroes Orchestra aufgenommen und, sagen wir Hawkey, dies ist ein musikalischer Kuchen mit Sahne.

Wenn Sie die letzte Szene aus "Saving Private Ryan" kennen, in der Matt Damon in einem Moment altert und sich in den 68-jährigen Harrison Young verwandelt (Oh, ironisch!), Dann wissen Sie, wie ich mich gefühlt habe, als ich Minecraft darin erkannte Jahr wird es den 10. Jahrestag seiner offiziellen Veröffentlichung feiern. Es flog sehr schnell weg, obwohl ich den Eindruck habe, dass es eine Sinuswelle des Interesses an diesem Spiel gab.

Unmittelbar nach der Premiere auf dem PC im November 2011 fand der erste Minecraft-Wahnsinn statt, zu dem ich auch meine Aktivitäten hinzufügte, indem ich lange nach Ressourcen grub und Kriechpflanzen loswurde. Damals hatte ich den Eindruck, dass fast jeder Spieler, unabhängig vom Alter, es gespielt hat, dann gab es einen plötzlichen Anstieg des Interesses und nur das jüngere Publikum blieb dem Spiel treu, und für einige Zeit springt Minecraft von überall auf mich zu.

Sicherlich wurde in diesem Fall viel getan, weil die gesamte gigantische Ware rund um MC organisiert wurde, deren Spuren an vielen Stellen zu sehen sind - von den Ständen in Krupówki (in Form von klebrigen, gefälschten T-Shirts) ) um Läden zu pressen (in Form von Originalalben und Hunderten von Anleitungen, wie und was man gräbt). Man kann also sagen, dass Minecraft sich in der Mitte der Distanz befindet, die Gothic mit Heroes bereits besiegt hat - und immer noch großartig abschneidet, sodass die Leute ein ganzes Jahrzehnt lang darauf zurückkommen oder es in einem Drift für Tausende von Menschen spielen können Stunden (und dann verlieren sparen und bitterlich weinen).

Wir wurden nicht angewiesen zu schießen

Wenn es um "Bumerang" -Spiele geht (das heißt, ich kehre immer wieder zurück), fällt mir ein weiteres Beispiel ein, das sich jedoch geringfügig von den vorherigen unterscheidet und - wie es mir scheint - für viele weniger erkennbar ist. Der gleiche Freund, der bereit war, mir das Geschenk einer wundervollen Kindheit mit Gothic zu geben, zeigte mir auch ein anderes Spiel, das diesmal keine Spirale erfordert, da es kostenlos erhältlich ist - Wolfenstein: Enemy Territory. ET war ein klassischer Netzwerk-Shooter, obwohl sein Charakter ziemlich ungewöhnlich war - er fungierte als eigenständige Entwicklung des berühmten Mehrspielers Return to Castle Wolfenstein.

Ich muss ehrlich zugeben - ich habe über viele Jahre mehrere hundert Stunden damit verbracht, dieses Spiel zu spielen, von der Grundschule bis zur High School, und ich hatte eine großartige Zeit. Es war kein Spiel ohne Mängel - oh nein. Das Frustrierendste war, dass es völlig zufällig in der Textur steckte. Wenn Sie versehentlich irgendwo in der Ecke des Raums wieder aufgetaucht sind, hatten Sie nichts anderes zu tun, als eine Granate in diese digitale Welt zu schicken und Ihr Glück nach der Wiedergeburt zu versuchen.

Ich würde wahrscheinlich noch länger bei ET bleiben, aber 2011 war es Zeit, den Computer auszutauschen - den gewünschten, weil mein vorheriger in einer Zeit hergestellt wurde, in der er nach ein paar Monaten im Grunde genommen ziemlich veraltet war (oder zumindest so erinnerte sich daran), also fing ich an, die in den letzten Jahren veröffentlichten Titel nachzuholen. Als ich jedoch versuchte, zu meinem Lieblingsschützen zurückzukehren, stellte sich heraus, dass es einfach gestorben war - es starb, sie brach die Scheiße, trat gegen den Kalender, roch die Blumen von unten. Die Leute haben nach so vielen Jahren einfach die Server weggefegt, die leer waren, wenn sie noch standen - an einem Punkt konnte man sie an den Fingern zweier Hände zählen.

In der Zwischenzeit, Ende 2018, wurde bekannt, dass die Arbeit am ET Legacy-Fanprojekt begonnen hatte, dank dessen das Spiel an neuere Systeme angepasst wurde (ich habe es ernsthaft gespielt, höchstens auf guten XP), und dass es auch leicht aussah aktualisiert und einige Fehler wurden behoben.

Und was? Doktor, wie er mit der Hand nahm. Die Community hat sich wiederbelebt und all diese seltsamen Finnen und Esten, mit denen ich das Original von Wolfenstein: ET gespielt habe, haben sich daran erinnert, dass dieser Diamant unter den kostenlosen Online-Spielen existiert. Wie Sie sehen können, kann die Leiche nicht nur gepudert, sondern auch wieder zum Leben erweckt werden (wie ein Nekromant von Heroes, aber nicht im Stil eines Skeletts).

Over-the-Counter-Spiele

Wie kommt es also, dass einige Spiele 5-10-15-20 Jahre nach ihrer Premiere in den Köpfen vieler Spieler herumlaufen können und einige nach 2 Monaten vergessen werden und sie nie die Chance haben, "aus dem Grab zu steigen"? Ich wäre ein Dummkopf, wenn ich bei all der Vielfalt des Spielemarktes versuchen würde, hier einige universelle Regeln zu skizzieren. Es ist jedoch etwas an der Tatsache, dass es sich lohnt, viel, wenn nicht alles, in die Hände der Fans zu legen. Denn wenn selbst die besten Spiele mit den erstaunlichsten Mechaniken, Grafiken und Soundtracks endlich langweilig werden, reiten einige Gothics oder Helden auf einem weißen Pferd, das beginnt, Turniere zu organisieren, neue Geschichten für die Überlieferung zu erstellen und Maschinen mit der Geschwindigkeit zu produzieren, mit der die Die Leningrader Panzerfabrik produzierte 1944 mehr Fahrzeuge.

In einem Satz - Sie müssen den Menschen so viel Freiheit wie möglich geben, und sie werden ihr Lieblingsspiel nicht mehr sterben lassen. Und ich wünsche solchen Lösungen so viele Titel wie möglich.

Wenn Sie Spiele haben, zu denen Sie seit vielen Jahren immer wieder zurückkehren, würde ich gerne in den Kommentaren darüber lesen. In der Zwischenzeit werde ich Gothic installieren - ich habe es noch nicht als Feuermagier in nur Hosen ohne Magie durchgemacht.

Polnische Gruppe Smart Home von SmartMe

Polnische Gruppe Xiaomi von SmartMe

SmartMe-Aktionen

Verwandte Beiträge